„Yes We Can!“

 

Ziel meiner Tätigkeit ist es dieses Gefühl im Unternehmen zu erzeugen. „Yes We Can“, ja, wir können unsere besten Potenziale hier realisieren und umsetzen. Wir können unsere P.S. auf die Straße bringen.

Ich nutze Methoden und Kenntnisse aus dem Bereich Wissensmanagement, um die Beteiligten mit dem nötigen (Wissens-) Rüstzeug zu versehen und ich nutze Kenntnisse und Methoden aus dem Bereich Innovationsmanagement, um das richtige Umfeld her zu stellen, in dem diese Potenziale sich zeigen können.

Und als Projektmanager unterstütze ich tatkräftig bei der erfolgreichen Umsetzung des Ganzen.

Heutzutage ist das Wissen, wie man Abläufe und Prozesse optimiert, Kosten senkt usw. Allgemeinwissen und jedes Unternehmen kann dieses Wissen einkaufen und installieren. Damit kann man also kein Alleinstellungsmerkmal aufbauen.

Das, womit man ein Alleinstellungsmerkmal aufbauen kann, ist das Potenzial, das aus der Vernetzung der Talente im Unternehmen entsteht. Dies kann nicht übertragen und kopiert werden.

Mein Beitrag für das Unternehmen: robuste und hochflexible Strukturen, um auf das dynamische Marktumfeld schnell, effektiv und effizient reagieren zu können.

Zur Umsetzung derartiger Vorhaben, biete ich u. a. folgende Dienstleistungen an:

  • Wissensvernetzung z.B. durch:
    • Einführung, Einrichtung, Anpassung von Social-Collaboration-Systemen, Wissensmanagement-Lösungen, Portale
  • Wissensmobilisierung z.B. durch:
    • Einführung und Initiierung entsprechender, interner Programme, Workshops und Veranstaltungen, Mitarbeitercoaching, interner Promotor
    • Wissensbilanzen, Expert Debriefings auf Unternehmens- und Individualebene. Besonders interessant bei einer Nachfolgeregelung, um einen optimalen Wissenstransfer zwischen Vorgänger und Nachfolger zu gewährleisten
  • Innovationsfähigkeit z.B. durch:
    • Installation eines betrieblichen Innovationsmanagementsystems
    • Unterstützung bei der Erstellung von Patenten und Aufbau eines Patentportfolios, IP-Strategie
    • Maßnahmen zur Umsetzung von eruptiven Innovationen (z.B. Mittels eines internen  Risikokapitalprogramms)
    • Maßnahmen zur Verbesserung des Innovationsklimas
    • Workshops mit einer Methode (TRIZ), um erfolgreiche Lösungsansätze aus über zwei Millionen Patenten für die aktuellen Produktinnovationen nutzen zu können
  • Projektmanagement, als GPM zertifizierter Projektmanagementfachmann unterstütze ich Sie bei der erfolgreichen Umsetzung der Projekte, angefangen bei der Projektplanung bis hin zum Projektmanagement

Diese Website dient als mein "Notizheft", um mir interessante Ansätze und Lösungen zu merken. Beim Stöbern auf diesen Seiten werden Sie also zum einen hoffentlich viel Spaß haben und zum anderen werden Sie eine Idee davon bekommen, wie ich arbeite :-)

P.S. Eine Aussage von Bill Graham, ein großer Rock-Promoter, über den überwältigenden Erfolg von Grateful Dead, kann meine Zielsetzung für meinen Klienten sehr gut verdeutlichen:

“They’re not just the best at what they do ... They’re the only ones who do what they do.”